Die Haus der Lebenshilfe GmbH



Personenkreis

Wir bieten Wohnplätze für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung oder Mehrfachbehinderung, die
  • in der Landshuter Werkstätten GmbH oder in einer Förderstätte beschäftigt sind
  • und Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen benötigen
Die Einrichtungsleitungen stellen gerne die unterschiedlichen Wohnformen vor und bieten nach Absprache Besichtigungstermine an.

In den meisten Häusern ist Probewohnen möglich, zudem besteht in einigen Einrichtungen das Angebot der Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Was wir ermöglichen

  • Teilhabe an der Gesellschaft
  • Begleitung im Alltag ( z.B. bei Einkäufen, Arztterminen)
  • Freizeitgestaltung und Suche nach Hobbys
  • Mithilfe beim Einteilen von Geldern
  • Unterstützung bei der Körperpflege
  • Pflege von Kontakten
  • Zimmergestaltung nach eigenen Vorstellungen

Was wir erwarten
  • Mitarbeit im Haushalt, soweit es möglich ist
    (z.B. Wäsche waschen, Zimmer putzen, Tisch decken, Geschirr abräumen)
  • Lernbereitschaft für Neues
  • Zusammenarbeit mit dem Personal.
  • Beachtung der Regeln im Haus. Diese werden zusammen mit dem Heimbeirat festgelegt.

Unsere Ziele
  • Erreichung einer möglichst selbstbestimmten Lebensführung der Bewohner
  • Umsetzung der individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner
  • Schaffung einer familiären Atmosphäre in unseren Einrichtungen

Angebote
  • Wohnheime
    In dieser Wohnform leben mehrere Menschen mit Behinderung allein oder zu zweit in einem Zimmer. Nachts ist Unterstützung durch einen Bereitschaftsdienst gewährleistet.

  • Wohnen mit Tagesbetreuung
    Menschen, die keiner Tätigkeit mehr in der Werkstatt nachgehen können, stehen Wohngruppen mit Tagesbetreuung zur Verfügung.

  • Wohnheim für Menschen mit schwermehrfacher Behinderung
    In dieser Wohnform leben Menschen mit hohem Hilfebedarf. Tagsüber ist die Förderstätte ihr Arbeitsplatz. Für die Nacht ist ein Nachtdienst eingerichtet.

  • Tagesstruktur
    Personen, die aus der Werkstatt ausgeschieden sind und bei ihren Angehörigen wohnen, werden tagsüber unterstützt und begleitet. Es werden vielfältige Gruppenaktivitäten angeboten.

  • Ambulant Betreutes Wohnen (ABW)
    Einzelwohnen • Paarwohnen • Wohngemeinschaft Personen mit Behinderung bieten wir Unterstützung in eigenen, selbst angemieteten Wohnungen oder in Wohnungen der Lebenshilfe Landshut an. Es kommen regelmäßig Mitarbeiter und leisten Hilfe im Alltag.


  Download Flyer
( / 308 KB)

Haus der Lebenshilfe GmbH
Einrichtung der Lebenshilfe Landshut e.V. Geschäftsstelle / Zentrale Verwaltung
Spiegelgasse 207, 84028 Landshut
Tel.: 0871 / 97 40 58 0, Fax: 0871 / 97 40 58 99

Ansprechpartner:
Fachdienst Wohnen
Tel.: 0871 / 95 35 226 oder 0871 / 95 35 227


E-Mail:
info@lh-wohnen.de oder
geschaeftsstelle@lebenshilfe-landshut.de
oder
Homepage:
www.lebenshilfe-landshut.de