Logo



Landshuter Werkstätten GmbH

Einrichtung der Lebenshilfe Landshut e.V.


Die Landshuter Werkstätten GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Lebenshilfe Landshut e.V. und betreibt in den drei Landkreisen Landshut, Kelheim und Dingolfing-Landau 9 Werkstätten und 5 Förderstätten. Insgesamt werden in den Produktions- und Dienstleistungsbereichen Wäscherei, Metall, Montage, Textil, Holz, Landschaftspflege und Recycling 900 Arbeitsplätze und 52 Förderstättenplätze für Menschen mit überwiegend geistiger Behinderung angeboten.

Für unseren Betrieb in Altdorf suchen wir ab sofort mit 39 Wochenstunden befristet bis 30.09.2022

Gruppenleitung (m/w/d) Textil

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Betreuung, Anleitung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Verantwortliche Leitung einer Arbeitsgruppe im Textilbereich
  • Mitarbeit bei Angebotserstellung, Preiskalkulation und Kundenbetreuung
  • Auftrags- und Materialdisposition für die zugeordnete Arbeitsgruppe
  • Unterstützung des Teams bei der Umsetzung unseres pädagogischen und pflegerischen Konzeptes
  • Dokumentation der Fördermaßnahmen für das Berichtswesen an den Kostenträger

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Schneider (m/w/d) oder Näherin (m/w/d)
  • Vorzugsweise Weiterbildung als Schneidermeister (m/w/d)
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Textilbereich
  • Fähigkeit zur flexiblen Teamarbeit
  • Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

  • Arbeitsbedingungen und Entgeltregelung entsprechend der Tarifregelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD/VKA).
  • Geregelte Arbeitszeit ohne Schichtdienst

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:


Lebenshilfe Logo

Geschäftstelle Lebenshilfe Landshut e.V.

Christian Halbig - Personalleitung
Spiegelgasse 207 - 84028 Landshut
E-Mail: bewerbung@lebenshilfe-landshut.de