Logo



Landshuter Werkstätten GmbH

Einrichtung der Lebenshilfe Landshut e.V.


Die Landshuter Werkstätten GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Lebenshilfe Landshut e.V. und betreibt in den drei Landkreisen Landshut, Kelheim und Dingolfing-Landau 9 Werkstätten und 5 Förderstätten. Insgesamt werden in den Produktions- und Dienstleistungsbereichen Wäscherei, Metall, Montage, Textil, Holz, Landschaftspflege und Recycling 900 Arbeitsplätze und 52 Förderstättenplätze für Menschen mit überwiegend geistiger Behinderung angeboten.

Für unseren Betrieb in Dingolfing suchen wir ab ab sofort in Vollzeit mit 39 Wochenstunden unbefristet eine

Zweigstellenleitung (m/w/d) kombiniert mit Arbeitsvorbereitung

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Führung und Weiterentwicklung der Werkstatt nach technischen, wirtschaftlichen und behinderungsspezifischen Anforderungen
  • Verantwortung der Planung, Organisation und Überwachung wesentlicher Geschäftsprozesse wie Auftrags- und Produktionsmanagement, Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9001:2015)
  • Kooperative Personalführung und Einsatzplanung der Mitarbeiter
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, sowie der Zentralverwaltung
  • Erstellen von Arbeitsplänen
  • Erstellen und Aktualisieren der Spezifikationsblätter
  • Einkauf von Materialien und Teilen
  • Kalkulation von Aufträgen
  • Terminplanung für Kunden

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium zum Dipl.-Ing. (FH) oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfolgreich abgeschlossene Sonderpädagogische Zusatzausbildung von Vorteil
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung
  • Erste Erfahrung mit Produktions-Planungs-Systemen
  • Solide Kenntnisse in der Fertigungsplanung und -Steuerung
  • Planung von Fertigungsabläufen entsprechend den Anforderungen unserer Menschen mit Behinderung
  • Sicherer Umgang mit EDV und gängigen Softwarenprodukten ist selbstverständlich
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und die Fähigkeit Mitarbeiter zu führen und zu motivieren

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Arbeitsbedingungen und Entgeltregelung entsprechend der Tarifregelungen des öffentlichen Dienstes (TVöD/VKA).
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Schichtdienst
  • Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:


Lebenshilfe Logo

Geschäftstelle Lebenshilfe Landshut e.V.

Christian Halbig - Personalleitung
Spiegelgasse 207 - 84028 Landshut
E-Mail: bewerbung@lebenshilfe-landshut.de